Herzlich Willkommen!

Die Eine-Welt-Schule Minden ist eine 2-zügige Grundschule mit Gemeinsamem Lernen und offenem Ganztag in der Mindener Innenstadt.

Unser zentrales Anliegen ist das Lernen und Leben in einer starken Gemeinschaft.

Die Vielfalt der verschiedenen Nationen, Kulturen, Religionen, Neigungen und Begabungen sehen wir als Bereicherung an.

Monitor Imagefilm

Hospitationsschule
Als eine von zwei Hospitationsschulen zum Thema Erziehungskonzept im Kreis Minden-Lübbecke bieten wir im Schuljahr 19/20 interessierten Schulen innerhalb und außerhalb des Kreises die Möglichkeit, sich mit uns über wesentliche Aspekte des Erziehungskonzeptes auszutauschen sowie Anregungen für die Weiterentwicklung und Ausgestaltung der eigenen schulischen Konzeption zu erhalten oder bei uns zu hospitieren.

Unser Erziehungskonzept verstehen wir als ein umfassendes Instrument zur Stärkung sozialer und personaler Kompetenzen und zur Demokratieerziehung. Es besteht aus vielfältigen Bausteinen der Prävention (z.B. Schulknigge, Pausenangebote, Schulversammlung, Sozialtrainings, Enspannungsangebote, einheitliches Ampelsystem, Klassenrat, Schülerparlament, Elternangebote) und Intervention (z.B. Leitfaden zum Miteinander, Schulregelen, Hausordnung, Denkzettel, Streitschlichter) bei herausforderndem Verhalten.

Hospitationen sollten schwerpunktmäßig donnerstags zwischen 14:00 – 16:00 Uhr an folgenden Terminen stattfinden: 31.10.2019, 28.11.2019, 16.01.2020, 13.02.2020, 26.03.2020, 23.04.2020, 07.05.2020, 4.06.2020. Auch andere Terminvereinbarungen sind möglich. Eine Hospitation an unserer Schule könnte folgendermaßen ablaufen:

  1. Kontaktaufnahmen, Klärung des Anliegens und Terminvereinbarung durch die Schulleitung
  2. (Vor-) Gespräch mit einer Kleingruppe des Kollegiums
  3. ggf. Hospitation im Unterricht
  4. ggf. Nachgespräch

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

E-Mail senden (126937@schule.nrw.de)

Wir möchten…

  • ihr Kind im Lernen bestmöglich fördern und fordern
  • Rücksicht, Respekt und Toleranz in der Gruppe einüben
  • die Schule vormittags und nachmittags zu einem Wohlfühlort machen
  • die Persönlichkeit Ihres Kindes stärken
  • demokratisches Bewusstsein entwickeln
  • mit Ihnen als Eltern vertrauensvoll zusammenarbeiten

Wir bieten…

  • jahrgangsgemischtes Lernen in der Schuleingangsphase (Klasse 1 und 2)
  • durchgänge Wochenplanarbeit
  • musikalisch-künstlerische Projekte
  • eine besonders enge Verknüpfung von Schulvormittag
    und Ganztagsbetreuung
  • Zeit zum Spielen und Entspannen
  • Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern
  • jahrgangsgleiches Lernen (Klasse 3 und 4)
  • intensive Förder- und Forderangebote in Kleingruppen
  • kulturelle Projekte im Stadttheater, in der Stadtbibliothek
    und im Museum
  • umfangreiche AG-Angebote
  • ein Elterncafé täglich ab 8.00 Uhr

Aktuelle Beiträge

in Kooperation

BUDDY Programm Kinderrechte
JeKits
Kommunales Integrationszentrum Kreis Minden-Lübbecke
Landesprogramm Bildung und Gesundheit
Ministerium für Schule NRW
Rucksack
Zukunftsschulen