Adventszeit 2019

An unserer Schule feiern nicht alle Kinder Weihnachten. Aber alle genießen die Gemütlichkeit in der dunklen, kalten Zeit. In diesem Jahr gab es bei uns in der Adventszeit wieder viele schöne Aktionen:

Nach dem Tannenbaumschmücken im Rathaus und dem Adventsbasteln kam am 6. Dezember der Nikolaus und brachte allen Kindern bunte Teller und nette Worte.

Bei unseren zwei Adventssingen wurde musiziert und gesungen. Aber einige Kinder konnten auch Gedichte aufsagen oder etwas vorlesen.

Das Keksebacken und -verzieren war bei allen Kindern sehr beliebt.

   

Die Klasse 1/2A hat für die Eltern  zur Adventsfeier ein Stück vor bereitet. Es hieß “Es klopft bei Wanja in der Nacht”. Es war sehr schön (von Ans).

 

Die Theater AG spielte für uns das Stück “Wer hat Weihnachten geklaut?”

 

 

Am Tag vor den Weihnachtsferien feierten wir wie in jedem Jahr einen festlichen Weihnachtsgottesdienst. Mit Playmobil-Figuren hatten Kinder der 1/ 2a und 1/ 2d die Weihnachtsgeschichte als Stop-Motion-Film gedreht. Das war viel Arbeit aber im Gottesdienst toll anzuschauen.