Offener Ganztag

Eltern können wählen, ob ihr Kind nach dem Unterricht in der Schule betreut werden soll. Im Offenen Ganztag erhält jedes Kind Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, die Möglichkeit zum freien Spielen mit anderen Kindern und zur Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften (AGs). Kinder können bis 15:00 Uhr oder bis 16:00 Uhr angemeldet werden. Die Teilnahme am Offenen Ganztag ist kostenpflichtig. Familien die staatliche Unterstüzung bekommen (Bildung und Teilhabe – BUT), müssen nur wenig bezahlen.

Ansprechpartner

Eva Quest und Piero de Carlo

Erreichbar an allen Schultagen von 11:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0178-1977421

oder per Email an: ganztag-ews@ebh-minden.de

Verlässlichkeit

Flexible Zeiten

  • Betreuung durch pädagogische Fachkräfte und Mitarbeiter
  • enge Zusammenarbeit von Klassenleitung und Ganztagsmitarbeiter/in
  • ganztägig leben und lernen in einer festen Klassengemeinschaft mit festen Bezugspersonen
  • Öffnungzeiten von 6.50 Uhr bis 17.30 Uhr
  • flexible Abholzeiten ab 15.00 Uhr
  • Betreuung  an beweglichen Ferientagen und in den Ferien

Verpflegung

Nach dem Unterricht

  • bewusstes und gesundes Mittagessen in ruhiger Atmosphäre
  • auch beim Essen nehmen wir Rücksicht auf unterschiedliche Religionen
  • über den Tag verteilt erhalten die Kinder immer gesunde Snacks, auch in der Früh- und Spätgruppe
  • unser Mittagessen beziehen wir von der Mensastiftung Minden gGmbH
  • intensiv begleitete Lernzeit statt Hausaufgaben
  • umfangreiches und vielfältiges AG-Angebot
  • Möglichkeit zum freien Spielen und Entspannen

Tagesablauf

  • Zwischen 11:50 Uhr und 14:05 Uhr erfolgt das Mittagessen in Gruppen. Ein 45 minütiges Mittagessen in einem gemütlichen Raum in Begleitung von 1-2 Mitarbeiter/innen.
  • Lernzeit der Klassenstufen 1 und 2: täglich 45 Minuten, außer freitags
  • Lernzeit der Klassenstufen 3 und 4: täglich 60 Minuten, außer freitags
  • AG-Zeit: Arbeitsgemeinschaften und außerschulische Angebote des Ganztags finden in der Regel zwischen 14:15 Uhr und 15:45 Uhr statt.

Kosten

  • “kleiner Vertrag”:
    Betreuung nach der Unterrichtszeit bis 15:00 Uhr: 35,- EUR mtl.
  • “großer Vertrag”:
    Betreuung nach der Unterrichtszeit bis 16:00 Uhr: 70,- EUR mtl.

nach Absprache gibt es die Möglichkeit der

  • Frühbetreuung 07:00 Uhr bis 07:50 Uhr (Kosten auf Anfrage)
  • Spätbetreuung 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Kosten auf Anfrage)
  • Ferienspiele für 1 bis 5 Wochen im Schuljahr (Kosten auf Anfrage)

Beitrag für das Mittagessen

  • für Empfänger von Leistungen nach SGB 2: 17,- EUR
  • für Selbstzahler: 48,- EUR

In Kooperation mit: