Offener Ganztag

Ansprechpartner

Eva Quest und Piero de Carlo

Erreichbar an allen Schultagen von 11:00 bis 17:30 Uhr unter der Telefonnummer 0178-1977421

Verlässlichkeit

Flexible Zeiten

  • Betreuung durch pädagogische Fachkräfte und Mitarbeiter
  • enge Zusammenarbeit von Klassenleitung und Ganztagsmitarbeiter/in
  • ganztägig leben und lernen in einer festen Klassengemeinschaft mit festen Bezugspersonen
  • Öffnungzeiten von 6.50 Uhr bis 17.30 Uhr
  • flexible Abholzeiten ab 15.00 Uhr
  • Betreuung  an beweglichen Ferientagen und in den Ferien

Verpflegung

Nach dem Unterricht

  • bewusstes und gesundes Mittagessen in ruhiger Atmosphäre
  • auch beim Essen nehmen wir Rücksicht auf unterschiedliche Religionen
  • über den Tag verteilt erhalten die Kinder immer gesunde Snacks, auch in der Früh- und Spätgruppe
  • unser Mittagessen beziehen wir von der Mensastiftung Minden gGmbH
  • intensiv begleitete Lernzeit statt Hausaufgaben
  • umfangreiches und vielfältiges AG-Angebot
  • Möglichkeit zum freien Spielen und Entspannen

Tagesablauf

  • Zwischen 11:50 Uhr und 14:05 Uhr erfolgt das Mittagessen in Gruppen. Ein 45 minütiges Mittagessen in einem gemütlichen Raum in Begleitung von 1-2 Mitarbeiter/innen.
  • Lernzeit der Klassenstufen 1 und 2: täglich 45 Minuten, außer freitags
  • Lernzeit der Klassenstufen 3 und 4: täglich 60 Minuten, außer freitags
  • AG-Zeit: Arbeitsgemeinschaften und außerschulische Angebote des Ganztags finden in der Regel zwischen 14:15 Uhr und 15:45 Uhr statt.

Kosten

  • “kleiner Vertrag”:
    Betreuung nach der Unterrichtszeit bis 15:00 Uhr: 35,- EUR mtl.
  • “großer Vertrag”:
    Betreuung nach der Unterrichtszeit bis 16:00 Uhr: 70,- EUR mtl.

nach Absprache gibt es die Möglichkeit der

  • Frühbetreuung 07:00 Uhr bis 07:50 Uhr (Kosten auf Anfrage)
  • Spätbetreuung 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Kosten auf Anfrage)
  • Ferienspiele für 1 bis 5 Wochen im Schuljahr (Kosten auf Anfrage)

Beitrag für das Mittagessen

  • für Empfänger von Leistungen nach SGB 2: 17,- EUR
  • für Selbstzahler: 48,- EUR

In Kooperation mit: